So sieht die Vorgeschichte von Kriegen aus

Deutschland spielt Souverän, befindet sich aber im Schlepptau der USA

Kriege sind in der Kriminalgeschichte des Kapitalismus ein besonderes Kapitel. Nicht nur, dass die Wahrheit das erste Opfer ist und die Lüge umfassend eingesetzt wird, um Kriege zu propagieren, sie verstoßen in der Regel auch gegen eigene Landesgesetze und gegen internationales Recht. In Deutschland verstoßen Auslandseinsätze klar und offen gegen die Verfassungen und das Grundgesetz, das sich eindeutig auf die UN-Konventionen bezieht und sie zu in D geltendem Recht macht. Gegenwärtig wird im Chinesischen Meer eine Politik betrieben, die die sich selber Schlafwanlder nennenden Kriegsherren und -damen in neue militärische Abenteuer, Kriege, führen kann.
Siehe: http://www.german-foreign-policy.com/de/fulltext/59383

Am Samstag geht es zu Menschenkette gegen die US-Airbase Ramstein, die größte amerikanische Airbase außerhalbder US; Drohnenmorde und Kriege gehen von hier aus. Und sie ist der Garant dafür, dass Deutschland jederzeit in jedes US-amerikanische Kriegsabenteuer gezogen werden kann. Solange es die Ramstein Airbase gibt, ist deutsche Souveränität nicht das Papier wert, auf dem sie steht.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s