Kriminalgeschichte des Kapitalismus

Sie müsste endlich geschrieben werden, die Kriminalgeschichte des Kapitalismus, so wie Karlheinz Deschner die Kriminalgeschichte des Christentums schrieb. Dabei kann es nicht um die Beschreibung purer Ungerechtigkeit gehen. Die ist normal in einem System, das auf der Ausbeutung der Arbeitskraft der Mehrheit der Menschen durch die Minderheit der Kapitalbesitzer beruht. Nein, es geht um echte Kriminalität. Es geht um wirtschaftliches, staatliches, politisches, juristisches, verwaltungsmäßiges Handeln der Herrschenden, das gegen jene Gesetze verstößt, die sich das Staatswesen selber gegeben hat. Die Kriminalgeschichte beginnt, wenn der Staat in den Untergrund geht. Wenn Geheimdienste Anschläge ausführen, wenn destabilisiert wird, wenn der Ausnahmezustand herbeigeführt wird, um Gesetze verschärfen zu können, wenn der politische Gegner mit Gewalt und Rechtsbruch bekämpft wird.

Der Kapitalismus hat hier eine lange Geschichte und wahrscheinlich überlappt sie sich sogar mit der Kriminalgeschichte des Christentums. Sie begleitet das System von Anfang an. Einiges geschah und geschieht nicht im Verborgenen, liegt offen zu Tage, die Militärputsche in Südamerika der siebziger und achtziger Jahre zum Beispiel. Dass die amerikanischen Geheimdienste in diese Putsche verwickelt waren, sie sogar initiierten und leiteten, das sollte verborgen bleiben, wenn es um die Herren der amerikanischen Hemisphäre geht. Aber die Verschwörungen werden immer wieder aufgedeckt.

Die “Kriminalgeschichte des Kapitalismus” kann hier nicht geschrieben werden; es wäre ein Mammutprojekt für mehrere Jahre und mehrere Menschen. Aber es soll eine Sammlung begonnen werden – von Literatur, Zeitungsartikeln und Seiten im Netz.
Damit beginne ich jetzt.
Wer sich bedienen will, kann es gerne tun!

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s